AKTUELLES AUS DEM DORFLEBEN RATHAUS BÜRGER UND GÄSTE WIRTSCHAFT

Newsletter der Gemeinde Bernried


Dezember 2019

Liebe Leserin, lieber Leser,

plötzlich ist sie wieder da, die Adventszeit. Besinnlich soll sie sein, doch ist sie oft besonders hektisch. Wir hoffen, dass es Ihnen gelingt, einige stimmungsvolle Stunden zu genießen. Vielleicht an den Adventssonntagen beim Bernrieder Adventskalender? Oder am 8. Dezember auf dem Bernrieder Weihnachtsmarkt? Unser Newsletter hilft Ihnen bei der Planung.

Eine schöne Adventszeit wünscht Ihnen
Ihr Arbeitskreis Information & Kommunikation 

P.S. Newsletter-Anmeldung unter www.bernried.de und Beiträge bitte an info@bernried.de

Nachfolgend die Themen dieses Newsletters (zum direkten Lesen einfach auf den Link klicken):

_____________________________________________________________________________________________________

900 Jahre Bernried – Festjahr 2020

Es ist ein großes Jubiläum, das wir im Jahr 2020 feiern dürfen. Anschließend ein vorläufiger Terminkalender, bitte merken Sie sich die Termine vor:

1.1.2020 Anschießen (Binselberg)
16.5. Diogenes Quartett: Komponisten rund um Lachner
         (Kloster - Barocksaal)
22. - 24.5. Tage der musikalischen Jugend (Klosterhof)
21.6. Klosterführungen & Parkführungen (Kloster Bernried)
21.6. Ökumenischer Evensong (Kloster Bernried)
27.6. Kutschentreffen (Klosterhof)
28.6. Joseph Haydn – Die Schöpfung (St. Martin)
5.7. Vernissage: Ausstellung 900 Jahre Bernried
         (Gemeindezentrum)
9.7. Tag der Gemeinden – Sternmarsch (Sommerkeller)
10.7. Bunter Abend mit „Himme, Arsch & Zwirn“
         (Sommerkeller)
11.7. Historisches Markttreiben (Alter Ortskern)
11.7. Lasershow (Klosterhof)
12.7. Historisches Markttreiben (Alter Ortskern)
12.7. Festgottesdienst (St. Martin)
12.7. Festzug & Festakt (Klosterhof & Sommerkeller)
2. - 16.8. Bernrieder Künstler
         (Sommerkeller / Torbogen Turnhalle)
15. - 16.8. Kunsthandwerk im Torbogen (Torbogen Turnhalle)
3.10. Hoargart (Sommerkeller)
 

_____________________________________________________________________________________________________

Internationale Begegnung bei den Missions-Benediktinerinnen von Tutzing in Bernried

Wie in jedem Jahr besuchten uns heuer vom 18.10. – 28.10.2019 eine internationale Gruppe von Mitschwestern aus aller Welt. Die 22 Missions-Benediktinerinnen von Tutzing verbrachten erst 4 Wochen in unserem Generalat in Rom zu den „Wochen der Begegnung“, dann wandelten sie auf den Spuren der Anfänge unserer Kongregation im Mutterhaus in Tutzing. Für die Schwestern war es ein ganz besonderes Ereignis, den Ort, den sie sonst nur aus den Kongregations-Geschichtsbüchern kennen, live zu erleben. Und für uns Schwestern in Bernried und Tutzing war es ebenfalls beeindruckend, die Interkulturalität unserer Kongregation so lebendig zu erfahren.  

Am Sonntag, den 20. Oktober 2019 begrüßten wir die Mitschwestern bei uns im Kloster Bernried. 
Gemeinsam mit der Gemeinde feierten wir den Gottesdienst, bei dem die Schwestern aktiv mitwirkten. Die Lesungen fanden in Deutsch und in Englisch statt. Es gab einen afrikanischen Tanz und koreanischen Gesang! Tagsüber folgten viele Begegnungen bei Haus- und Gartenführungen, beim Besuch des Friedhofs sowie beim Mittagessen. Das Kaffeetrinken mit Gesprächen und Gesang rundete den Tag ab, bevor die Schwestern wieder nach Tutzing zurückfuhren. Am Abend waren wir Schwestern in Bernried sehr bereichert von der gelebten Internationalität, die uns Aufgabe und konkretes Zeichen des Friedens in unserer globalen und krisengeprägten Welt ist.

_____________________________________________________________________________________________________

Gründungsversammlung des BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ortsverbandes Bernried

Am 09. November 2019 fand in der Torbogenhalle die Gründungsversammlung des Bernrieder Ortsverbandes Bündnis 90/Die Grünen statt. Etwa 60 Gäste verfolgten die Wahl des Ortsvorstands in der 103. grünen Ortsverbandsgründung in Bayern seit den Landtagswahlen im letzten Oktober.
Als Ortsprecher*innen wurden Marina Saur und Uwe Domaschk, als Schriftführerin Maria Olschewski gewählt. Sie werden von den Beisitzer*innen Anton Weyer, Barbara Eder und Conny Firnkes unterstützt.
Ziel des Ortsverbandes ist die Kommunalwahl im März 2020, zu der man mit der Bernrieder Liste für Mensch und Natur einen gemeinsamen Wahlvorschlag abgeben wird. Am 13. Dezember 2019 um 19.30 Uhr findet die gemeinsame Aufstellungsversammlung von Bündnis 90/Die Grünen und Bernrieder Liste für Mensch und Natur in der Torbogenhalle statt.

Im Bild:
sitzend von links: Maria Olschewski, Schriftführerin, Marina Saur und Uwe Domschk, Sprecher*innen
stehend von links: Beisitzer*innen Anton Weyer, Barbara Eder, Conny Firnkes, Landratskandidat Karl-Heinz-Grehl, Andreas Krahl, MdL, Katharina von Platen, Kreisvorsitzende LKR Weilheim-Schongau

_____________________________________________________________________________________________________

Es gibt wieder Frischobst und -gemüse in Bernried...

..noch dazu in Bioqualität und aus regionaler Herkunft! Ein Besuch  in Zorros Bioladen  lohnt sich sicherlich, um auch die Angebote  aus Feinkosttheke mit eingelegten Gemüse w.z.B.  Artischocken, diverse Olivenarten, Tomaten, Chili und Knoblauch zu probieren. Dazu gibt es noch Käse, Eier, Heumilch, Nudeln, Ziegenmilch und vieles mehr.

Schon gleich am ersten Tag nach der Eröffnung fanden sich viele Bernrieder im ehemaligen Märzanwesen am Bernrieder Bahnhof ein. Allgemein wurde das Angebot sehr gelobt und  natürlich begrüßt, dass Bernried nun wieder ein Frischwarenladen an Gemüse und Obst hat. Schauen Sie doch einmal rein und tragen Sie mit dazu bei, das wir vor Ort unsere regionalen Händler unterstützen.

Genauere Informationen können ebenfalls aus dem Interview mit dem Ladeninhaber Zoran Mandic in der vor Weihnachten erscheinenden Gemeindeinformation entnommen werden.

 

_____________________________________________________________________________________________________

Bernrieder Weihnachtsmarkt der Landfrauen am 8. Dezember 2019

Der romantische Weihnachtsmarkt im Klosterhof wird um 12.00 Uhr vom Bürgermeister eröffnet und schließt um 18.00 Uhr.
Er bietet an 15 schön geschmückten Ständen u.a. Bastel- und Stricksachen, Plätzchen und Marmeladen. Bringen Sie Ihren Lieben etwas mit und lassen Sie sich vom Duft der warmen Schmankerl verführen. Es gibt Gulaschsuppe, Kaffee und Kuchen, Glühwein und Crêpes.

Ab 15.00 Uhr spielt die Blaskapelle Bernried und der Nikolaus kommt auch vorbei! Der Erlös des von den Landfrauen veranstalteten Weihnachtsmarkts ist für die Kirchenrenovierung, zwei Projekte in Afrika und andere soziale Zwecke bestimmt. 

_____________________________________________________________________________________________________

Bernrieder Adventskalender 2019 - Jeden Adventssonntag, 17:00 Uhr

Es ist wieder soweit! Wir wollen uns auf Weihnachten einstimmen:
An vier Sonntagen - An vier besonderen Orten - Einmal durchs Dorf! Jeder Abend wird von Bernrieder Familien vorbereitet.

1. Advent - 1.12. 
Fliederweg 1 - Fam. Middeldorff, Nötting, Hopf

2. Advent - 8.12. 16:30!
Kloster Missions-Benediktinerinnen

3. Advent - 15.12. 
Fischerei und Strandbad - Familien Hubl und Michel 

4. Advent - 22.12. 
Waxensteinstraße 32 - Familie Ischwang

_____________________________________________________________________________________________________

Das Bernrieder Adventssingen 2019 - Eine Einstimmung auf die Heilige Nacht

Die Heilige Nacht von Ludwig Thoma

Sonntag, 22. Dezember 2019 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin

Mitwirkende: Bernrieder Sänger, Oberstadtler Sängerinnen
Saitenmusik Schesser: Christine Michel, Franz Schesser, Regina Schesser,
Johanna Schulz, Portativ

Sprecher: Bernhard Bader

 


Gemeindeverwaltung
gemeinde@bernried.de
Dorfstraße 26
82347 Bernried
am Starnbergersee
Tel.: 08158-90767-0
Fax.: 08158-90767-11